Seit dem 2. Quartal 2000 stellt Koni keine Motorradstoßdämpfer mehr her!
(Bisher steht noch nicht fest ob ein anderer Hersteller mit Lizenz weiter fertigt)


Trotz intensiver Nachfragen sind von Koni keine konkreten Aussagen zu bekommen.
Die Firma Breindl Grope in Braunschweig ist zur Zeit noch in der Lage einige Stoßdämpfer zu liefern.

Zurück